SWB Service

Sicherheit und Zuverlässigkeit im Bus- und Bahnverkehr: Dieser Aufgabe haben sich die Mitarbeiter der SWB Service verschrieben. 

Ein Fuhrpark, der sich sehen lassen kann
100 Bahnen, 190 SWB-Busse und mehrere Dutzend fremde Busse müssen rollen, Tag für Tag, Nacht für Nacht. Auf drei Standorte ist der Werkstattbetrieb verteilt: An der Gerhart-Hauptmann-Straße in Dransdorf, wo 75 Stadtbahnen stationiert sind, ist das Gros der Mitarbeiter beschäftigt. An der Neustraße in Beuel werden Tag für Tag die 24 Niederflurstraßenbahnen frisch gewaschen und technisch perfekt auf die Strecke geschickt. Dort werden auch die Zweiterstellten Bahnen produziert. Insgesamt werden 25 Bahnen zweiterstellt, 16 davon sind bereits umgebaut und werden im Linienbetrieb eingesetzt. An der Godesberger Allee, B9 in Friesdorf befindet sich die Regiowerkstatt, dort werden die Busse gewartet, revisioniert und instandgesetzt. 

Pannenhelfer rund um die Uhr 
Arbeit finden die Teams der SWB Service jedoch nicht nur in den Werkstätten, sondern entlang des gesamten Nahverkehrsnetzes in der Region. Sie sind als Pannenhelfer für Busse und Bahnen unterwegs. Sie sorgen auch dafür, dass Rolltreppen rollen, dass Aufzüge ihren Dienst verrichten, dass Signale, Schranken und Stromversorgung zuverlässig und dauerhaft ihren Zweck erfüllen. 
Qualitätsmanagement bedeutet für SWB Service mehr als die Garantie eines maximalen Leistungsniveaus. Höchsten Ansprüchen gerecht zu werden, Innovationen zu entwickeln und den Qualitätsanspruch stetig zu steigern, das sind die Parameter eines wettbewerbsfähigen Managementsystems. 

Zertifizierung 
Die Theorie hat sich in der Praxis bewährt. Denn Qualität avanciert zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor. Daher hat sich SWB Service der Zertifizierung und Rezertifizierung gestellt und ist als erste Gesellschaft im SWB-Konzern in den Bereichen Schiene, Bus und Gebäudemanagement zertifiziert (DIN EN ISO 9001:2008 ) worden. Ein Plus in Punkto Wettbewerbsfähigkeit. 

Bundesweite Vorreiterrolle 
Erfolge bleiben nicht unerkannt: Dank der Innovationsleistungen, die SWB Service vorweist, kommt dem Team bundesweit eine Vorreiterfunktion auf dem Gebiet der effektiven Optimierung von Arbeitsabläufen zu. So sorgt das von SWB Service entwickelte "inspektive Verfahrensmodell" dafür, dass Material nicht routinemäßig ausgetauscht wird, sondern tatsächlich erst bei Verschleiß der Teile. Das bedeutet Kostenersparnis ohne Kompromisse im Bereich der Sicherheit. 

Maximale Sicherheit 
Weil SWB Service nach einem Optimum an Sicherheit strebt, arbeitet das Unternehmen bereits erfolgreich mit einem Risikomanagementsystem. Potenzielle Risiken werden dabei frühzeitig erkannt, analysiert und beseitigt. Qualitätssteigerung ist hier Gegenwarts- und Zukunftsmusik. 

Rund-um-die-Uhr-Service
Wie hoch die Maßstäbe sind, die sich die rund 400 Mitarbeiter der SWB Service gesetzt haben, verdeutlicht die Tatsache, dass der Service pausenlos für alle Gesellschaften der SWB im Dienst ist - rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. In jedem Augenblick engagieren sich Teams der SWB Service in den Bereichen Sicherheit sowie Wartung, Instandsetzung und Entwicklung.