Werbung HändyTicket

2003 "HändyTicket" - Fahrschein per Handy

Von nun an kann ein Fahrschein einfach und bequem über das Mobiltelefon als SMS erworben werden.

Die innovative Neuerung des Bonner HändyTickets stößt bei den Fahrgästen auf großen Zuspruch.

Mehr als 170.000 elektronische Fahrkarten werden allein in den ersten drei Jahren verkauft.
(Text: tk, Foto: Stadtwerke Bonn)

Zurück zur Übersicht.